Direkt zum Inhalt
Ende des Menüs
Zurück |
.

Landkreis: Gotha

» Grafische Karte des Landkreises.

»  Ergebnisse des Landkreises.
»  Gemeinden des Landkreises.
»  Verwaltungsgemeinschaften des Landkreises.
»  Erfüllende Gemeinden des Landkreises.
»  Gebietsveränderungen des Landkreises.

Allgemeine Angaben
Schlüssel67
Anschrift der Verwaltung 18.-März-Str. 50
99867 Gotha/Thür.
Telefon03621 2140
Telefax03621 214283
eMailpoststelle@kreis-gth.de
Internetadresse *www.landkreis-gotha.de
Landrat Herr Gießmann, Konrad
Wahlvorschlag: CDU
(Letztes) Wahldatum: 22.04.2012
Anzahl der Gemeinden 47
  darunter Anzahl der kreisangehörigen Städte 5
Verwaltungsgemeinschaften Apfelstädtaue
Mittleres Nessetal
Nesseaue
Fahner Höhe
Erfüllende Gemeinde
    Beauftragende Gemeinde/n
Günthersleben-Wechmar
    Schwabhausen
Ohrdruf, Stadt
    Crawinkel
    Gräfenhain
    Luisenthal
    Wölfis
Zuordnungen
Agentur für ArbeitGotha
Amt für Landentwicklung und FlurneuordnungGotha
Amtsgericht
Gotha  
ArbeitsgerichtErfurt
Bundestagswahlkreis 2013
Gotha - Ilm-Kreis  
Bundestagswahlkreis 2017
Gotha - Ilm-Kreis  
Einwohnermeldeamt
Gemeinde Leinatal  1 Gemeinde
Stadt Gotha  1 Gemeinde
Stadt Waltershausen  1 Gemeinde
VG "Nesseaue"  9 Gemeinden
Stadt Friedrichroda  1 Gemeinde
Gemeinde Drei Gleichen  1 Gemeinde
VG "Apfelstädtaue"  5 Gemeinden
Stadt Ohrdruf  5 Gemeinden
VG "Mittleres Nessetal"  12 Gemeinden
Gemeinde Tabarz/Thüringerwald  1 Gemeinde
VG "Fahner Höhe"  5 Gemeinden
Gemeinde Nesse-Apfelstädt  1 Gemeinde
Gemeinde Günthersleben-Wechmar  2 Gemeinden
Stadt Tambach/Dietharz  1 Gemeinde
Gemeinde Hörsel  1 Gemeinde
Finanzamtsbezirk
Gotha  
Gewerbeamt
Gotha  46 Gemeinden
Gotha, Stadt  1 Gemeinde
HandwerkskammerbezirkHWK Erfurt
IHK-BezirkIHK Erfurt
LandgerichtErfurt
Landtagswahlkreis 2014
Gotha I  15 Gemeinden
Gotha II  2 Gemeinden
Sömmerda I / Gotha III  30 Gemeinden
LandwirtschaftsamtBad Salzungen
PlanungsregionMittelthüringen
Regionalinspektion des Landesamtes für Verbraucherschutz, Abteilung ArbeitsschutzMittelthüringen
Reisegebiet (2006 - 2012)
Thüringer Wald  
Reisegebiet (ab 2013)
Hainich  5 Gemeinden
Thüringer Wald  42 Gemeinden
SchulamtWestthüringen / Sitz in Gotha
SozialgerichtGotha
StaatsanwaltschaftErfurt
Standesamt
Friedrichroda  3 Gemeinden
Friemar  9 Gemeinden
Georgenthal  5 Gemeinden
Gotha  13 Gemeinden
Ohrdruf  5 Gemeinden
Tambach-Dietharz  1 Gemeinde
Tonna  5 Gemeinden
Waltershausen  2 Gemeinden
Günthersleben-Wechmar  2 Gemeinden
Nesse-Apfelstädt  2 Gemeinden
StraßenbauamtMittelthüringen
VerwaltungsgerichtWeimar

* Das Thüringer Landesamt für Statistik ist für den Inhalt der verlinkten Seiten nicht verantwortlich.

Eschenbergen Hörsel Hohenkirchen Petriroda Gräfenhain Herrenhof Westhausen Friedrichswerth Tröchtelborn Hohenkirchen Remstädt Pferdingsleben Warza Haina Tüttleben Zimmernsupra Brüheim Hochheim Bienstädt Nottleben Friemar Schwabhausen Wangenheim Großfahner Emleben Gierstädt Ballstädt Goldbach Eschenbergen Dachwig Bufleben Döllstädt Molschleben Gräfenhain Sonneborn Bad Tabarz Crawinkel Günthersleben-Wechmar Georgenthal/Thür. Wald Wölfis Luisenthal Tonna Leinatal Friedrichroda, Stadt Nesse-Apfelstädt Ohrdruf, Stadt Tambach-Dietharz/Thür. Wald, Stadt Drei Gleichen Waltershausen, Stadt Gotha, Stadt Hörsel

Eigenständige Gemeinden: Gemeinden, die keiner VGS angehören und nicht erfüllende oder beauftragende Gemeinde sind (Gemeinschaftsfreie Gemeinden)

»   nach oben
© Thüringer Landesamt für Statistik, Europaplatz 3, 99091 Erfurt – Postfach 90 01 63, 99104 Erfurt