Thüringer Landesamt für Statistik - Pressemitteilung


Erfurt, 06. Dezember 2007 - Nr. 364

Erste Ergebnisse der Agrarstrukturerhebung 2007 im ‹berblick

Zahl der landwirtschaftlichen Betriebe geht zurück
Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt gab es im Mai 2007 in Thüringen insgesamt 4 740 landwirtschaftliche Betriebe, 8,3 Prozent weniger als zur Erhebung im Jahr 2005. Von den landwirtschaftlichen Betrieben insgesamt wurden 3 810 Betriebe als Einzelunternehmen geführt (2005: 4 240 Betriebe), 350 Betriebe gehörten zur Rechtsform einer Personengesellschaft/-gemeinschaft (2005: 370 Betriebe) und 580 Betriebe waren in der Hand einer juristischen Person (2005: 560 Betriebe). Insgesamt bewirtschafteten die Betriebe 793 700 Hektar landwirtschaftlich genutzter Fläche (ha LF). Das entsprach einem Flächenrückgang gegenüber der Vorerhebung um 5 700 Hektar bzw. 0,7 Prozent. Mit einer durchschnittlichen Betriebsgröße von 168 Hektar bewirtschafteten 2007 die landwirtschaftlichen Betriebe durchschnittlich 13 Hektar mehr als vor zwei Jahren.

Innerhalb der vergangenen zwei Jahre haben überwiegend kleine Betriebe mit einer Flächenausstattung bis 10 Hektar ihren Betrieb aufgegeben. Die Zahl der landwirtschaftlichen Betriebe ging hier um 450 Betriebe (- 17,3 Prozent) auf 2 140 Betriebe zurück. Bewirtschaftete 2005 noch jeder zweite Betrieb weniger als 10 Hektar, so waren es im Mai 2007 noch 45 Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe. 1 470 (31 Prozent) landwirtschaftliche Betriebe hatten ein Produktionspotential zwischen 10 und 100 ha LF (2005: 1 460 Betriebe bzw. 28 Prozent) und 890 Betriebe (19 Prozent) zwischen 100 bis 1 000 ha (2005: 870 Betriebe bzw. 17 Prozent). Wie zur Vorerhebung verfügten fünf Prozent über eine landwirtschaftlich genutzte Fläche ab 1 000 Hektar. Insgesamt gehörten 240 Betriebe zu dieser Größenklasse (2005: 250 Betriebe).

Rückgang bei Pachtungen auch 2007
Der Trend der Bewirtschaftung von Pachtland setzte sich schwach fort. Die Zahl der Betriebe, die 2007 auf Pachtland wirtschafteten nahm stärker ab (- 8,9 Prozent) als der Rückgang aller landwirtschaftlichen Betriebe Thüringens (- 8,3 Prozent). 2007 hatten insgesamt 3 200 Betriebe Flächen gepachtet, zur Erhebung im Jahr 2005 lag deren Anzahl bei 3 510 Betrieben.
67 Prozent (2005: 68 %) der landwirtschaftlichen Betriebe wirtschafteten 2007 somit auf Pachtflächen. Insgesamt waren 686 400 Hektar Pachtland. Das waren 87 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Fläche von Thüringen insgesamt. 2005 waren noch 89 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Fläche insgesamt Pachtflächen.

Weniger Beschäftigte in den landwirtschaftlichen Betrieben
In den landwirtschaftlichen Betrieben waren 25 900 Personen beschäftigt. Das waren knapp 1 300 Beschäftigte bzw. - 4,6 Prozent weniger als vor zwei Jahren. Der Rückgang der Beschäftigten in den landwirtschaftlichen Betrieben hat damit an Intensität zugenommen. Zwischen 2005 und 2003 war ein Rückgang um 2,8 Prozent zu verzeichnen.

Der Beschäftigtenrückgang ist ausschließlich auf 1 300 weniger ständig Beschäftigte (- 5,6 Prozent) zurück zu führen. 21 300 Arbeitskräfte (2005: 22 500 Personen) waren ständig beschäftigt und wie zur Vorerhebung zählten 4 600 Personen zu der Gruppe der nicht ständig Beschäftigten. Bei einer Vollbeschäftigtenquote von 62 Prozent waren 13 200 Arbeitskräfte (2005: 63 Prozent bzw. 14 100 Personen) entsprechend der tariflichen Arbeitszeit vollbeschäftigt.

Ergebnisse der Agrarstrukturerhebung (Hochgerechnete Ergebnisse)
Nachweisung Einheit 2007 2005 Veränderung
2007 zu 2005
Anteil an Betriebe insgesamt
2007 2005
um % %
  Landwirtschaftliche Betriebe
Landwirtschaftliche Betriebe insg. Anzahl 4 740 5 170 -8,3 x x
  davon  
Einzelunternehmen zusammen 3 810 4 240 -10,1 80,4 82,0
Personengesellschaft/-gemeinschaft 350 370 -4,6 7,4 7,1
juristische Personen 580 560 2,5 12,2 10,9
  Landwirtschaftlich genutzte Fläche
LF der Betriebe insgesamt Hektar 793 700 799 400 -0,7 x x
  Einzelunternehmen 151 000 147 400 2,5 19,0 18,4
Personengesellschaft/-gemeinschaft 122 000 127 100 -4,0 15,4 15,9
Juristische Personen 520 700 524 900 -0,8 65,6 65,7
  Durchschnittliche Betriebsgröße
Betriebe insgesamt ha/Betrieb 167,6 154,7 x x x
  Einzelunternehmen 39,7 34,8 x x x
Personengesellschaft/-gemeinschaft 348,5 346,4 x x x
Juristische Personen 900,9 930,7 x x x
  Beschäftigte
Arbeitskräfte insgesamt Anzahl 25 900 27 200 -4,6 x x
Ständig Beschäftigte insgesamt 21 300 22 500 -5,6 82,1 83,0
  darunter  
Vollbeschäftigte zusammen 13 200 14 100 -6,5 51,0 52,0
Vollbeschäftigtenanteil Prozent 62,1 62,7 x x x
Nicht ständig Beschäftigte Anzahl 4 600 4 600 0,1 17,9 17,0
  Besitzverhältnisse
Betriebe mit Pachtland Anzahl 3 200 3 510 -8,9 67,4 67,9
ha 686 400 707 500 -3,0 86,5 88,5
Anteil Betriebe mit Pachtflächen    
Betriebe % 67,4 67,9 x x x
Landw. genutzte Fläche % 86,5 88,5 x x x
Pachtungen von    
  Familienangehörigen Betriebe 480 630 -23,3 10,2 12,1
ha 6 200 7 100 -13,0 0,8 0,9
von fremden Verpächtern Betriebe 2 990 3 230 -7,5 63,1 62,6
ha 680 200 700 400 -2,9 85,7 87,6
Anmerkung: Abweichung in den Summen ergeben sich aus Rundungen.



Anmerkung:
Die Daten für 2007 tragen noch vorläufigen Charakter.

------------------------------------
Weitere Auskünfte erteilt:
Heidrun Anders
Telefon: 0361 37-734550
E-Mail: heidrun.anders@statistik.thueringen.de